Geistig Energetisches Heilen & Tarot

 

 

"Stelle dem Orakel nur die Frage,

auf die Du jede Antwort zu hören bereit bist "

(Quelle: Hajo Banzaff, Gut beraten mit Tarot)

 

 Ihr Nutzen

Bei Geistig Energetisches Heilen & Tarot

finden Sie:

Viel Zeit für persönliche Gespräche, das bedeutet für Sie kein äußerer Druck, der auf Sie lastet, es ist Ihr Gespräch.

Kompetente, vertrauliche Hilfe, das bedeutet für Sie, Sie befinden sich in "guten ausgebildeten Händen", alle Gesprächsinhalte werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Wie ein Arzt unterliegen natürlich auch Heiler, energetische Praktiker, Kartenleger der Schweigepflicht.

Hilfe durch energetischen Praktiken, dadurch können Sie den Vorteil haben, mental zur Ruhe zu kommen, entspannter zu sein, ein positiveres Selbstbildnis zu erlangen. - Einfach mehr Lebensqualität, Lebensfreude -, eine positive, motivierende Einstellung zum Leben erfahren / erlernen.

Tarot Karten Legung / Deutung, kann eine Hilfestellung, Entscheidungshilfe für bestimmte Situationen in Ihrem Leben sein.

Profitieren Sie von unserer

telefonische Beratung mit Rückrufservice auf Ihrem Festnetz ( DE)

Beratung per e - mail, ausführlich und vertraulich

                        Geistig Energetisches Heilen & Tarot

                  unkompliziertes Kartenlegen

Stellen Sie Ihre konkrete Frage , denn Sie sind gut beraten mit Tarot


Ich freue mich das Sie den Weg zu Geistig - Energetisches - Heilen & Tarot gefunden haben.

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, und schauen Sie sich doch einfach mal unverbindlich auf meiner Homepage um.

Informationen zu Tarot

Tarotkarten bestehen in der Regel aus 78 Karten die in zwei Gruppen eingeteilt werden können. 22 Karten stellen Bilder dar die als die Geheimnisse des Lebens (große Arkana) bezeichnet werden. Vier mal 14 Karten werden entsprechend der Farbreihen eines Kartespiels 1 bis 10 zugeordnet und haben jeweils 4 sogenannte Hofkarten (sie gelten als die kleine Arkana).

Tarot ist eine Weiterentwicklung der normalen Spielkarten deren Bilder und deren darin enthaltenen Symbole geben uns einen Hinweis auf unser eigenes, oft verborgenes, Seelenleben geben können.

„Tarot ist keine Erfindung einzelner Individuen, sondern eine "Symbolsprache“, in der sich kollektive Erfahrungen des Abendlandes ausdrücken.“ Rachel Pollack

Millionen von Menschen aus allen Lebenskreisen greifen zu diesen Bildern die so sehr die Fantasie anregen. Tarot-Karten besitzen eine lange Geschichte, doch noch nie haben sich so viele Menschen wie heute die Karten gelegt bzw. legen lassen. Noch nie geschah dies in der heute üblichen Form, dass man die Karten, die im Unterschied zur Wahrsagerei und zur älteren Esoterik, "selber in die Hand nimmt" um die Botschaft für sich persönlich zu deuten.

Dabei beantworten die Karten keine Frage nach dem Lottogewinn oder dem auftauchen des Märchenprinzen. Die Kartenbilder regen eher das visuelle Denken an und helfen Zeit für sich zu gewinnen um Dinge zu analysieren die sonst im Alltag untergehen. Die Symbole des Tarot sprechen eine eigene Sprache und öffnen den Zugang zu einer eigenen Welt. Jeder Tarot-Spieler und jede Tarot-Spielerin kann sich selber den Spiegel durch die Tarot-Karten vorhalten, denn Kartendeuten ist Teamwork zwischen Bild und Betrachter. Die spontane und persönliche Reaktion auf ein Tarot-Bild ist genauso wichtig wie ein bestimmtes Deutungswissen das seit gut 100 bis 150 Jahren übermittelt ist.

Beide Komponenten, persönliche Betroffenheit und bisherige Symboldeutung, ergeben die konkrete Bedeutung einer Tarot-Karte beim heutigen Kartenlegen.

Die Tarot-Karten werden seit Jahren in einer Weise neuentdeckt. Nicht nur zahlenmäßig übertrifft die heutige Verbreitung des Tarot alles Frühere. Auch inhaltlich entwickeln sich neue Qualitäten.

Profitieren auch Sie von meiner Ausbildung und meinem Erlernten.

 Die erste Entscheidung liegt nun vor Ihnen, vereinbaren Sie einen Termin.


Liebe Grüße Dirk


(Quelle Text - Karten  / Auszug Homepage Königsfurt / Urania)